Basteln mit Kindern Basteln und Malen

Ananas aus Papier

Ich liebe den Tropen-/Dschungeltrend mit Ananas, Flamingos etc. Da darf natürlich auch eine schöne tropische Bastelanleitung nicht fehlen.

Ich zeige dir heute, wie du eine Ananas aus Papier basteln kannst. Sie macht sich gut als Deko auf der Fensterbank oder auf der Kommode. Oder du befestigst oben einen Faden dran und kannst sie vor das Fenster hängen.

Das brauchst du

  • Gelbes Papier, z.B. Faltpapier
  • Grünen Fotokarton
  • Schere, Bleistift, Prittstift, Wonderclips/Büroklammern, Tacker

Und so geht’s

Male dir anhand meiner Schablone ( Ananas ) die „Körper“ der Ananas auf das gelbe Papier. Ich habe für eine Ananas 24 Formen ausgeschnitten. Damit du nicht alle Formen einzeln ausschneiden musst, kannst du drei bis vier Blätter mit den Wonderclips bzw. den Büroklammern zusammenhalten. So schneidest du mit einm Mal direkt 4 Formen aus. So geht es schneller und ist nicht so nervig…

mehrere Ananas gleichzeitig ausschneiden
mehrere Ananas gleichzeitig ausschneiden

Lege alle Formen aufeinander und tackere sie mittig dreimal zusammen.

Ananaskörper zusammen tackern
Ananaskörper zusammen tackern

Knicke die Hälften mittig vor und zurück, so dass die Formen sich auffächern.

Blätter etwas auffächern
Blätter etwas auffächern

Schneide nun aus dem grünen Karton entsprechend meiner Vorlage die Blätter für die Ananas aus. Das Blätterbüschel hat unten eine Aussparung.

Blätter mit Aussparung
Blätter mit Aussparung

Mit dieser Aussparung steckst du die Blätter jetzt auf die Ananas. Und zwar so, dass sie auf den äußeren Ananas-Formen stecken (da, wo die Tackernadeln sichtbar sind).

Blätter auf den Körper stecken
Blätter auf den Körper stecken

Klebe die beiden gelben Blätter jeweils zusammen und fasse den grünen Karton mit.

Blätter zwischen zwei gelben Ananasformen festkleben
Blätter zwischen zwei gelben Ananasformen festkleben

Wenn alles getrocknet ist, fächerst du die Ananas nochmal schön auf.

Tipp

Wenn du die Ananas aufhängen möchtest, stichst du oben in die Blätter mit der Nadel ein Loch und ziehst einen Faden durch.

Wenn du die Ananas hinstellen möchtest, schneide unten mit der Schere einige Milimeter gerade ab (VOR dem Auffächern).

Und fertig ist die tropische Bastelei.

Ananas aus Papier
Ananas aus Papier

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

erstellt von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.