Basteln und Malen

Herbstliche Fensterdeko mit getrockneten Blättern

Jetzt ist es soweit… Der Herbst ist da! Ich mag nicht unbedingt Temperaturen von 35°C im Sommer, aber wenn der Herbst kommt, finde ich es schon schade, dass die Sommerkleider im Schrank verschwinden müssen.

Aber dafür kann ich jetzt im ganzen Haus umdekorieren. Ich benutze oft auch noch Deko aus dem Vorjahr. Aber ein, zwei neue Ideen muss ich dann doch umsetzen 😉

Für unser Esszimmer habe ich mir eine Deko aus getrockneten Blättern überlegt. Sieht sehr elegant aus. Auch wenn ich ein Fan von Kinderdeko bin, darf es gerade im Ess- oder Wohnzimmer auch mal erwachsener zugehen.

Das brauchst du

  • Rundholzstab, ca. 1m
  • getrocknete Blätter
  • helles Garn und Nadel
  • Schere
  • Paketband

Und so geht’s

Zuerst musst du natürlich schöne Blätter sammeln und gut trocknen. Das geht am besten zwischen den Seiten eines dicken Buches. Achte darauf, dass das ganze Blatt von den Buchseiten abgedeckt ist.

An deinem Fensterrahmen sollte mittig ein Haken befestigt sein, an den du später die Deko hängen kannst. Ich habe einen selbstklebenden Haken angebracht, den man später auch wieder rückstandslos entfernen kann.

Schneide ein ausreichend langes Stück Faden ab. Du kannst später besser kürzen, als wenn der Faden zu kurz ist. Fädel das Garn auf die Nadel und steche vorsichtig in die Spitze des Blattes. Bevor du den Faden ganz durchziehst, solltest du am Ende einen Knoten machen, damit der Faden nicht durch das Loch im Blatt durch rutscht.

blaetter-01blaetter-02

Lege nun den Rundholzstab mit den Enden so ab, dass die Mitte frei ist. Ich habe den Stab z. B. auf zwei Stuhllehnen aufgelegt. Jetzt kannst du die Blätter in verschiedenen Höhen am Stab festknoten.

blaetter-03

Jetzt musst du noch einen Aufhänger aus Paketband anbringen. Ich habe seitlich jeweils 30 cm ausgemessen und dort das Paketband mit einem Knoten befestigt. Wenn du einen Zollstock anlegst, musst du also bei 30 und bei 70 cm knoten. Die Länge des Paketbandes richtet sich danach, wie weit oben oder unten am Fenster du die Deko aufhängen möchtest. Bevor du das Band zu kurz schneidest, kannst du den Stab schonmal ans Fenster halten und schauen, was dir gefällt.

blaetter-04

Jetzt noch aufhängen und schon ist die elegante Fensterdeko fertig! Ich finde, es sieht wirklich aus, als ob vor dem Fenster Blätter tanzen…

blaetter-05

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

 

erstellt von

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.