Basteln mit Kindern Basteln und Malen Weihnachten

Weihnachtssterne aus Transparentpapier

Ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe, aber ich liebe Weihnachten. Bzw. liebe ich, mehr als die Feiertage, die Tage davor. Also quasi die Vorfreude auf Weihnachten mit dem schönen Weihnachtsschmuck und den Lichtern und Kerzen. Und oft fange ich schon im Oktober an zu basteln, die Adventskalender gedanklich zu bestücken etc. Dass die Weihnachtsdeko schon so früh in den Geschäften steht, kommt mir also sehr gelegen 😉

Damit auch die Kleinsten mitbasteln können, habe ich heute eine Anleitung für einen ganz einfachen Weihnachtsstern für dich.

Das brauchst du

  • Transparentpapier in verschiedenen Farben
  • Klebstift
  • Stift, Schere

Und so geht’s

Drucke dir meine Sternenvorlage ( Weihnachtsstern ) aus. Schneide aus einer Farbe Transparentpapier ein Quadrat aus, das von der Größe den Stern abdeckt. Die Ränder müssen nicht gerade sein.

Stück Transparentpapier zurecht schneiden/reißen
Stück Transparentpapier zurecht schneiden/reißen

Jetzt kommt der Einsatz der Kinder: Aus den anderen Farben des Transparentpapiers werden Schnipsel gerissen. Ob du große oder eher kleine magst, kannst du selbst entscheiden. Auch die Farben bleiben dir überlassen. Es sieht harmonisch aus, wenn die Farben ähnlich sind (also z. B. rot, orange und gelb) oder du machst es ganz bunt.

Jetzt klebst du die Schnipsel mit dem Kleber kreuz und quer auf das Quadrat. Für kleinere Kinder ist es am einfachsten, erst mit dem Klebstift eine Stelle auf dem Quadrat einzuschmieren und anschließend den Schnipsel drauf zu drücken.

Schnipsel aufkleben
Schnipsel aufkleben

Tipp

Nimm keinen flüssigen Kleber. Man sieht sonst auch nach dem Trocknen immer, wo der Kleber aufgetragen wurde.

Lass alles trocknen.

Jetzt paust du anhand der Schablone den Stern auf das Transparentpapier. Ich habe einen schwarzen Edding genommen, damit man die Markierung auf dem Foto besser sieht und meine Tochter es leichter hat beim Ausschneiden. Wenn deine Kinder größer sind, kannst du aber auch Bleistift nehmen. Dann sieht man nach dem Ausschneiden keine eventuellen schwarzen Streifen mehr.

Stern auf das Transparentpapier übertragen
Stern auf das Transparentpapier übertragen

Schneide ihn aus.

Und fertig ist der Weihachtsstern aus Transparentpapier.

fertige Sterne aus Transparentpapier
fertige Sterne aus Transparentpapier

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

erstellt von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.