Basteln mit Kindern Basteln und Malen

Fußballgeburtstag: Namensschilder als Fußballtrikot

Du planst eine Fußball-Party zur WM? Freunde kommen zum WM gucken bei dir vorbei? Dein Sohn (oder deine Tochter) feiert einen Fußball-Geburtstag? Perfekt. Diese Trikot-Namensschilder sind schnell gebastelt und jeder Gast findet sein Glas schnell wieder bzw. die Sitzordnung beim Geburtstag kann themengerecht festgelegt werden.

Das brauchst du

  • Fotokarton in der Farbe deiner Lieblingsmannschaft (oder der deines Kindes, oder gemischt)
  • Edding/Dekomarker in weiß oder schwarz (oder entsprechend deiner Mannschaft)
  • Bunte Strohhalme
  • Schere, Cuttermesser, Schneidunterlage

Und so geht’s

Zeichne anhand meiner Schablone ( Vorlage Trikot ) Trikots auf den Fotokarton und schneide diese aus.

Male die Bündchen an Hals und Armen mit dem Marker auf (auf Vor- und Rückseite).

Trikots mit dem Marker verzieren
Trikots mit dem Marker verzieren

Mit dem Cuttermesser schneidest du nun zwei ca. 2 cm lange Schlitze ins Trikot. Der eine oben, der andere unten.

Schlitze ins Trikot schneiden
Schlitze ins Trikot schneiden

Anschließend schreibst du auf eine Seite eine Trikotnummer und den Namen eines Gastes.

Trikots beschriften
Trikots beschriften

Nun schiebst du den Strohhalm durch die Schlitze: Auf der Vorderseite durch den unteren Schlitz nach hinten und von hinten durch den oberen Schlitz wieder nach vorne.

Und fertig ist dein Trikotnamensschild für die Fußball-Party.

Strohhalm durch die Trikots schieben
Strohhalm durch die Trikots schieben

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

erstellt von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.