Basteln mit Kindern Basteln und Malen

Korken-Anhänger

Heute habe ich einen Blogbeitrag mit Korken für dich. Kronkorken habe ich ja schön öfters verwendet und jetzt sind mal „richtige“ Korken dran.

Das brauchst du

  • Korken
  • Acrylfarbe, Farbe nach Belieben, ggf. mit Glitzer
  • Ringschraube, Ring-Durchmesser ca.  1 cm
  • Lederband
  • Tesafilm

Und so geht’s

Klebe eine Seite des Korkens mit dem Tesafilm ab. Die Kante sollte möglichst gerade sein.

Korken abkleben
Korken abkleben

Die nicht abgeklebte Seite malst du mit der Acrylfarbe an. Streiche mit dem Pinsel immer vom Tesa weg, damit keine Farbe darunter läuft.

Entferne das Tesa solange die Farbe noch feucht ist.

Korken anmalen
Korken anmalen

Drehe in ein Korken-Ende eine Ringschraube ein.

Schraube eindrehen
Schraube eindrehen

Wenn du magst, kannst du den Korken noch mit Multimarkern oder Edding beschriften.

Korken beschriften
Korken beschriften

Binde das Lederband an die Ringschraube, indem du es einfädelst und verknotest.

Band anknoten
Band anknoten

Und fertig ist der Korken-Anhänger.

Korken-Anhänger
Korken-Anhänger

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

erstellt von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.