Basteln und Malen Ostern

Pompom-Hasen

Ostern steht vor der Tür. Da dürfen kleine Pompom-Häschen natürlich nicht fehlen.

Das brauchst du

  • Karton als Pompom-Schablone
  • Zirkel
  • (Baum)Wolle in braun
  • Tonkarton, braun
  • Fineliner, schwarz
  • Gelroller, weiß
  • Filzstift, rot
  • Buntstift, rosa/hautfarben
  • Bleistift, Schere, Flüssigkleber

Und so geht’s

Schneide dir aus dem Karton eine Schablone zu. Die genaue Anleitung mit Bildern findest du in diesem Beitrag: Pompoms basteln

Nimm einfach anstatt des Stoffes deine (Baum-)Wolle.

Ich habe für den kleinen Hasen einen Radius von 3 und für den großen 6 cm eingestellt.

Schablone erstellen und umwickeln
Schablone erstellen und umwickeln

Wenn der Pompom fertig ist, erstellst du anhand meiner Vorlage ( Pompom-Hase ) die Hasengesichter. Übertrage die Vorlage auf den braunen Tonkarton, schneide sie aus und gestalte mit den Stiften das Gesicht. Du kannst dich gerne an meinem Foto orientieren.

Gib auf die Gesichter-Rückseiten ausreichend Kleber und klebe sie im unteren Bereich auf die Pompoms. Beachte dabei, dass dort, wo das Garn rauskommt, oben ist. Nicht, dass deine Hasen nachher schief hängen.

Und fertig sind die niedlichen Pompom-Hasen.

Pompom-Hasen
Pompom-Hasen

Viel Spaß beim Nachmachen!

Deine Kathrin

Written By

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.